Die Profis

100 Jahre Frankfurter Schule - oder doch nicht?

Am 1. April 1919 wurde Franz Oppenheimer zum ordentlichen Professor für Soziologie an der Uni Frankfurt berufen. Für manche die Geburtsstunde der Frankfurter Schule. Nicht so für Prof. Clemens Albrecht. Der Soziologe erklärte uns, warum die Frankfurter Schule noch nicht so alt ist und warum sie nur von ihren Schülern dazu gemacht wurde.

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main: ehemaliges I.G.-Farben-Haus oder Poelzig-Bau © imago/Volker Preußer
5 Min. | 30.3.2019