1000 Antworten

1000 Antworten 11.12.2008: Frag den Paal (2) - Warum erscheinen Sonne und Mond größer, je mehr sie sich dem Horizont nähern?

Gabor Paal antwortet auf die Hörerfrage | Erst mal muss man sagen: Objektiv gesehen sind diese Himmelskörper, ist die Sonne oder der Mond am Himmel nicht größer oder kleiner. Das heißt, sie nehmen praktisch die gleiche Größe im Sichtfeld ein, egal, ob sie jetzt hoch am Himmel stehen oder am Horizont. Also wenn man jetzt den Arm ausstrecken würde und den Mond sozusagen zwischen die Fingern nehmen würde, dann würde es keinen Unterschied machen, ob der jetzt hoch am Himmel steht oder am Horizont steht; er ist immer sozusagen zwischen den Fingern gleich groß. Warum er unterschiedlich erscheint? Da gibt¿s zum einen die Erklärung, dass es eine optische Täuschung ist durch den Bezug zu Objekten am Horizont. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Der wichtigste Grund ist, dass sich unser Gehirn täuschen lässt, was die Entfernung der Sonne oder des Mondes angeht.

2 Min. | 11.12.2008