1000 Antworten

1000 Antworten 12.2. 09: Evolution - Ernst-Peter Fischer (7) - Beruht die Evolutionstheorie auf unbewiesenen Prämissen?

Prof. Dr. Ernst-Peter Fischer antwortet auf die Hörerfrage | Das ist in der Wissenschaft üblich: Man macht eine möglichst einfache Annahme und versucht dann, aus dieser einfach Annahme, Schlüsse zu ziehen. Sie könnten natürlich die Annahme machen, dass alle Lebewesen schon existiert haben - dann nennt man das biblische Schöpfungsgeschichte. Sie können auch die annehmen, dass hundert existiert haben. Oder Sie können es mit einer probieren. Und im Augenblick versuchen wir das mit einer Lebensform und haben alle Hände voll zu tun zu erklären, wie sich daraus die Vielfalt entwickelt hat. Es ist ungeheuer schwierig, die Entstehung einer Art aus einer anderen zu erklären. Das kann man aber inzwischen an wunderbaren Beispielen von Buntbarschen [...]

1 Min. | 16.2.2009