1000 Antworten

Ist der sonnig-warme April 2011 ein Zeichen des Klimawandels?

1000 Antworten - Klimawandel - SWR2 Impuls vom 21.4.2011 | Das würde ich nicht an einer solchen singulären Witterungsphase festmachen. Allerdings beobachten wir seit etwa 50 Jahren und verstärkt seit etwa 20 bis 25 Jahrendass die Temperatursumme übers Jahr gesehen deutlich zunimmt, und das passt in das Bild des Klimawandels. Außerdem haben wir eine Vorverlagerung der Phasen der Natur - also Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Das stellen wir nicht nur anhand der Temperaturen fest, sondern auch anhand der Wirkung: Der Blühbeginn der Apfelblüte z. B. wird nun deutlich früher beobachtet in diesem Jahr sogar extrem früh. [...]

1 Min. | 2.5.2011