1000 Antworten

Wie ist der Ausstieg aus dem Atomausstieg zu begründen?

SWR2 Impuls 1000 Antworten vom 4.02.2010. Prof. Dr. Hermann-Josef Wagner antwortet auf die Hörerfrage | Man muss das, was in der Politik häufig und zum Teil kontrovers diskutiert wird, vor dem Hintergrund des zukünftigen Energiebildes sehen. Dieses zukünftige Energiebild in der Stromerzeugung sieht so aus, dass man sich innerhalb Europas weiter miteinander vernetzt. Dazu müssen die Elektrizitätsnetze ausgebaut werden. Man hat begonnen, in großem Stil Windenergie in der Nordsee zu nutzen und baut im Mittelmeerraum Solarkraftwerke. Es braucht aber etwa drei Jahrzehnte, bis dadurch große nennenswerte Anteile an der Stromerzeugung übernommen werden können. [...]

4 Min. | 4.2.2010