1000 Antworten

Wie ist die Besetzung der Krim durch Russland zu bewerten?

1000 Antworten - Krieg, Frieden, Völkerrecht | Die russische Föderation hat durch den Einsatz ihrer Truppen auf dem damals - und übrigens auch heute - ukrainischen Staatsgebiet der Krim gegen das Völkerrecht verstoßen. Sie hat sogar gegen das Gewaltverbot verstoßen, insofern ist dies ein schwerwiegender Völkerrechtsverstoß. Die Argumente, die Russland als mögliche Rechtfertigung angeführt hat, halten einer völkerrechtlichen Prüfung allesamt nicht stand. Deshalb ist das russische Vorgehen ja sowohl im Sicherheitsrat - selbst China ist Russland nicht beigesprungen - als auch in der Generalversammlung der Vereinten Nationen - dort sogar in der Form einer mit großer Mehrheit angenommenen Resolution - verurteilt worden. [...]

1 Min. | 18.7.2014