1000 Antworten

Wird es möglich sein, ein schlechtes Gedächtnis im Alter mit Medikamenten zu verhindern?

1000 Antworten - Das manipulierte Gehirn - SWR2 Impuls vom 25.11.2010 | ch glaube nicht. Da sind noch viele technische Probleme zu lösen. Ich weiß es aber nicht, denn ich bin kein Demenzforscher und kein Pharmakologe. Trotzdem sollten wir uns schon überlegen, was da auf uns zukommt. Es ist immer besser, sich diese allgemeinen Fragen zu stellen, bevor Zeitdruck herrscht, weil plötzlich ein Medikament auf dem Markt ist, das jeder haben will. Einzelne Aspekte des Alterungsprozesses werden wir mildern können. [...]

1 Min. | 30.11.2010