180 Grad: Geschichten gegen den Hass

"Herz gut, alles gut" - #6 | Eine mutige Frau und ihr Weg aus der Einsamkeit

Silvia Knaus war einsam. Es ist nicht einfach, Menschen kennenzulernen, wenn man im Rollstuhl sitzt, vor allem in einem Schweizer Bergdorf. Auf der Suche nach einem Ausweg stößt sie auf einen Zeitungsartikel. Am nächsten Tag wählt sie eine Telefonnummer und wird hineingezogen in ein Experiment, das nicht weniger will als das Gesetz der Großstadt zu revolutionieren. Silvias Leben ändert sich daraufhin grundlegend.

Silvia Knaus
59 Min. | 31.10.2019