Der schöne Morgen

1914/1918 - Not Then, Not Now, Not Ever

Am Wochenende hat sich der Waffenstillstand von Compiègne zum 100. Mal gejährt. In Frankreich wurde dem Ende des Ersten Weltkriegs mit vielen Staatsgästen gedacht. Im Deutschen Bundestag wird es künstlerisch verarbeitet.

Symbolhafte Friedenszeichen im Rahmen der Ausstellung "1914/1918 - Not Then, Not Now, Not Ever" © Deutscher Bundestag / Achim Melde
4 Min. | 14.11.2018