3nach9 - der Talk mit Giovanni di Lorenzo und Judith Rakers

Tierärztin Hannah Emde

Schon als kleines Mädchen war Hannah Emde fasziniert vom Dschungel. Heute engagiert sich die Tierärztin mit ihrem gemeinnützigen Verein weltweit für bedrohte Tierarten. Ihre Patienten sind der extrem seltene Nebelparder auf Borneo, bunte Riesenpapageien in Guatemala oder auch mal eine zwei Meter lange Würgeschlange. Bei 3nach9 berichtet die Bonnerin über ihre Liebe zum Regenwald und ihre außergewöhnliche Arbeit an den entlegensten Flecken unserer Erde.

Hannah Emde
17 Min. | 16.10.2020