radioeins

5 vor Sex - der Sexpodcast von Brenda Strohmaier

Noch nie war der Druck so groß wie heute, dringend viel und guten Sex haben zu müssen. Aber brauchen wir das? Woher kommt dieser Druck? Wie viel Sex wollen wir überhaupt? Und welchen mit wem und wie vielen? Mit solchen Fragen macht sich Brenda Strohmaier auf den Weg quer durch Berlin, zu Tantra-Lehrerinnen, Sex-Therapeutinnen und mutigen Paaren, um endlich ehrlich darüber zu reden, was wir wirklich wollen. Oder eben nicht. In dem fünfteiligen Podcast "5 vor Sex" ist nachzuhören, was sie dabei alles über das moderne Sexualleben gelernt hat. Dazu gehört: BDMS-Spiele können therapeutische Wirkung haben. Bei der Polyamorie ist der Terminkalender das wichtigste Sexspielzeug. Und: Kein Sex – das wahre Tabu unserer Zeit - ist auch eine Lösung.