Aktuelle Interviews

Positive Effekte von Computerspielen: Prof. Martin Geisler, Professor für Kultur und Medien, Schwerpunkt Spielepädagogik, Ernst-Abbe-Universität Jena

Beim Online-Gaming treten Spieler in Gruppen oder alleine gegeneinander an. Laut Prof. Geisler gibt es dafür verschiedene Motive. "Die Gesellschaft, dass Miteinander sein, man hat ja dort letzten Endes dann auch eine soziale Gruppe, das heißt die Menschen den man dort begegnet, die entspringen mehr oder weniger der gemeinsamen Begeisterung für ein bestimmtes Thema, für ein Motiv, in dem Fall halt eben das Computerspielen."

8 Min. | 21.1.2021