Andruck

Helmut Zander - "Die Anthroposophie"

Vor einhundert Jahren gründete Rudolf Steiner die Waldorf-Schule. Unterrichtet wird bis heute nach den Grundlagen der Athroposophie. Aber was bedeutet Anthroposophie überhaupt? Der Religionshistoriker Helmut Zander hat dazu ein neues Buch vorgelegt. Von Monika Dittrich www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/09/02/helmut_zander_die_anthroposophie_dlf_20190902_1940_1ae1d34f.mp3

Buchcover: Helmut Zander: Die Anthroposophie. Rudolf Steiners Ideen zwischen Esoterik, Weleda, Demeter und Waldorfpädagogik /Verlag Ferdinand Schöningh. Porträtaufnahme von Rudolf Steiner (1916)
7 Min. | 2.9.2019