Andruck

Kristen R. Ghodsee - "Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben"

Der Kapitalismus ist frauenfeindlich. Neben vielen anderen schlechten Eigenschaften wird gerade diese aktuell in mehreren Publikationen hervorgehoben. Dass diese fast alle aus den USA kommen, dürfte kein Zufall sein. Denn der US-Präsident taucht darin auf - als frauenfeindlicher Turbo-Kapitalist. Von Sina Fröhndrich www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/12/02/kristen_r_ghodsee_warum_frauen_im_sozialismus_besseren_dlf_20191202_1945_17bc4b5c.mp3

Sie sehen einige Frauen in Dresden 1974, davor Kinderwagen und viele Kleinkinder.
7 Min. | 2.12.2019