Archivradio - Geschichte in Originaltönen

11.3.2013: Trauma-Arbeit: Schüler schreiben ein Buch

Fünf Jahre nach dem Amoklauf kämpfen die Zeugen des Amoklaufs weiter mit den Erinnerungen. Einige Schüler und Schülerinnen haben zusammen mit einer Lehrerin ein Buch geschrieben, um nicht dauernd über den Amoklauf reden zu müssen. - Ein Weg, mit dem Trauma weiterzuleben.

Ein Notfallseelsorger kümmert sich zwei Tage nach dem Amoklauf von Winnenden mit 16 Toten um eine Frau
3 Min. | 14.7.2019