Archivradio - Geschichte in Originaltönen

Gustav Heinemann ruft zur Mäßigung auf

14.4.1968 | Drei Tage nach dem Anschlag auf Rudi Dutschke und den anschließenden Ausschreitungen hält Bundesjustizminister Gustav Heinemann eine Ansprache in der Tagesschau. Darin ruft er alle Seiten zur Mäßigung auf. Auch die Politik müsse sich fragen, ob sie nicht Fehler gemacht habe.

Bundesjustizminister Gustav Heinemann (1968)
3 Min. | 14.7.2019