Auf den Punkt

Gewalt gegen Frauen - auch in Brandenburg

Der 25. November ist der "Internationale Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen". Seit 2001 hisst die Frauenrechtsorganisation Terre de Femmes ihre Fahne - ein Zeichen, das inzwischen an vielen Orten gesetzt wird. So auch im Innenhof des Potsdamer Landtags. Warum dieses Zeichen auch in Brandenburg wichtig ist, bringt Landespolitikreporter Dominik Lenz auf den Punkt.

Junge Frau zusammengekauert in einer Ecke
1 Min. | 25.11.2019