Auf den Punkt

Normandie-Format - was war das nochmal?

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selensky hat schon vor Beginn des Treffens in Paris heute vor zu hohen Erwartungen gewarnt: "Der Krieg in Donbass wird nicht am 10. Dezember enden", hat Selenskys Sprecherin gestern auf Facebook geschrieben. Heute ist der 9. Dezember, und am Nachmittag, kurz nach 15 Uhr, wollen vier Staats- und Regierungschefs über Frieden in der Ostukraine sprechen. Für diese Gespräche gibt es ein eigenes Label: "Normandie-Format". Was damit gemeint ist, bringt Frankreich-Korrespondentin Sabine Wachs auf den Punkt.

Digitalpakt abgeleht - Verkündung durch Pressestatement zur MPK Marcel Schweitzer, Sprecher des Hamburger Senats, Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister Hamburg,
1 Min. | 9.12.2019