Auf den Punkt

Wie funktioniert das Wahlverfahren in Hamburg?

Die Auszählung der Stimmen zur Bürgerschaft in Hamburg dauert im Vergleich zu anderen Landtagswahlen lange. Das liegt auch an dem Wahlverfahren. 121 Sitze müssen in der Bürgerschaft besetzt werden. Wie das Verfahren genau funktioniert, bringt Annette Kufner auf den Punkt.

Amtliche Briefwahlunterlagen anlässlich der Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 in Hamburg (Bild: imago images / xim.gs)
1 Min. | 24.2.2020