Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Technikgeschichte - Morgendämmerung der Bronzezeit

Große Erfindungen wie Rad und Wagen verortete man lange in Mesopotamien. Doch archäologische Erkenntnisse zeigen jetzt: Der Ursprung vieler Innovationen könnte im Kaukasus liegen. Erst wanderten sie dann dann in die Metropolen an Euphrat und Tigris. Von Matthias Hennies www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/21/morgendaemmerung_der_bronzezeit_dlf_20191121_2043_25b7668f.mp3

15 Min. | 21.11.2019