Aus Religion und Gesellschaft

Schamanismus in Südkorea - Hexerei trifft Hightech

Der Leistungsdruck in Südkorea ist enorm - eine Folge der rasanten Modernisierung. Die Bedeutung traditioneller Religionen schwindet, aber uralte schamanische Rituale sind beliebt. Sie gelten als Gegenprogramm zum alltäglichen Stress. Von Margarete Blümel www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/27/hexerei_trifft_high_tech_schamanismus_in_suedkorea_dlf_20191127_2010_85ed3fb6.mp3

Eine südkoreanische Schamanin nimmt die Rolle eines Mediums zwischen den Lebenden und der Geisterwelt ein.
19 Min. | 27.11.2019