Auslese

Steve Ayan: Ich und andere Irrtümer - Die Illusion der Selbsterkenntnis

"Unser Geist ist nicht dafür geschaffen, sich selbst zu erkennen, sondern um zu funktionieren", schreibt der Wissenschaftsjournalist Steve Ayan in seinem Buch "Ich und andere Irrtümer". Er zeigt damit die Grenzen der wahren Selbsterkenntnis auf - und stößt damit viele Leser erst mal vor den Kopf. Von Martin Hubert www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/06/20/auslese_kompakt_ich_und_andere_irrtuemer_von_steve_ayan_dlf_20190620_1645_795f873a.mp3

Ein Baby schaut sich im Spielzeugspiegel an
4 Min. | 20.6.2019