Büchermarkt

Siegfried Unseld: "Reiseberichte" - Ins Gelingen verliebt

Es gibt im 20. Jahrhundert keinen Verleger, der das literarische und gesellschaftliche Leben seiner Zeit so geprägt hat wie Siegfried Unseld. Eine Auswahl seiner "Reiseberichte" aus 40 Jahren, Spiegel seines unermüdlichen Schaffens, erscheint nun zum 70. Geburtstag des Suhrkamp Verlags. Von Ulrich Rüdenauer www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/30/siegfried_unseld_reiseberichte_dlf_20200630_1618_01ac68ed.mp3

Siegfried Unseld: "Reiseberichte". Zu sehen ist der Autor und Verleger und das Buchcover
9 Min. | 30.6.2020