Camino

Freunde, Feinde, Weggefährten - Wie uns unsere Geschwister prägen

Die Beziehungen zu Geschwistern sind die längsten unseres Lebens. Wir lernen mit ihnen elementare Fähigkeiten wie Vertrautheit, Streiten, Kämpfen und bedingungslose Zusammengehörigkeit. Manchmal auch zu lieben. Vor unseren Geschwistern können wir vor allem als Kinder kaum etwas verbergen. Wenn wir erwachsen werden, lockern sich nicht selten die Verbindungen, unterdrückte Eifersucht oder Wut können manchmal ungehemmt ausbrechen. Andere Geschwister dagegen sind als Erwachsene wahre Freunde oder Freundinnen geworden.

24 Min. | 10.1.2020