Camino

Genug! Über die vergessene Tugend der Mäßigung | Doku

Ständige Erreichbarkeit ist an der Tagesordnung, Konsumwünsche dulden keinen Aufschub. Wer heute zur Mäßigung aufruft, macht sich leicht unbeliebt und gerät in den Verdacht, eine Spaßbremse zu sein. Die vermeintliche Freiheit der "Alles-geht-Mentalität" entpuppt sich aber immer mehr als Zwang. Klimawandel und schwindende Ressourcen zeigen, wie dringlich es ist, den Blick und das Gefühl fürs rechte Maß wiederzufinden. Maßvoll leben und dabei glücklich sein, wie geht das?

Ein Maßband.
24 Min. | 20.12.2019