Cinema Strikes Back

#146: Warum guckt niemand mehr die OSCARS? | Podcast

Die OSCARS 2021 haben stattgefunden und der große Sieger des Abends heißt NOMADLAND! Dafür gab es prompt den Oscar für die beste Hauptdarstellerin (Frances McDormand), für die beste Regiearbeit (Chloe Zhao) und auch den Hauptpreis für den besten Film. Während die Stars in Los Angeles im Rahmen der Corona-Maßnahmen feierten, waren die Zuschauer und Zuschauerinnen enttäuscht: die Veranstaltung fand ein historisches Tief - zu bestimmten Zeitpunkten waren nicht einmal 10 Millionen Fernseher für die Veranstaltung eingeschaltet. Warum fallen die Quoten der Oscars schon seit 2014 dermaßen rapide in den Keller? Gilt das Star-Prinzip Hollywoods noch? Wird der Spalt zwischen Cineasten und der breiten Bevölkerung immer weiter? Darüber sprechen heute Marius, Jonas und Alper von CINEMA STRIKES BACK. Außerdem geht es heute um die Goldene Himbeere, um die GAME OF THRONES-Prequel-Serie HOUSE OF THE DRAGON und die kleine Filmperle THELMA aus Norwegen. Viel Spaß in diesem neuen Podcast! Podcast zum Anhören: Spotify: https://go.funk.net/csb_spotify iTunes: https://go.funk.net/csb_itunes RSS-Feed: https://go.funk.net/csb_rss Podcast Timestamps: 00:00:00 - Für Podcast-Profis 00:01:47 - News 01:02:31 - Filmclub: Thelma 01:13:29 - Cinema Flashback #oscars #podcast Moderation: Jonas Ressel, Alper Turfan, Marius Stolz Kamera & Ton: Jonas Ressel Redaktion: Alper Turfan Schnitt: Nick Mertens Instagram: https://www.instagram.com/cinemastrikesback/ Twitter: https://twitter.com/csb_de Letterboxd: https://letterboxd.com/CSB_DE/ Cinema Strikes Back gehört zu #funk. Hier gibt es mehr von funk: YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial funk Web-App: https://go.funk.net Facebook: https://facebook.com/funk

82 Min. | 30.4.2021