Computer & Kommunikation

Zahlungsverkehr - Neues PSD2-Verfahren verwirrt Bankkunden

Online-Banking und Bezahlen im Internet sollen sicherer werden - durch das neue PSD2-Verfahren, das seit einer Woche in Kraft ist. Zusätzlich zur PIN brauchen Bankkunden nun die zweite Authentifizierung per TAN. Doch bei der Umsetzung ist viel Verwirrung entstanden. Kunden sind schon jetzt genervt. Manfred Kloiber im Gespräch mit Jan Rähm www.deutschlandfunk.de, Computer und Kommunikation Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/09/21/modernisierung_die_eu_richtlinie_psd2_soll_neue_dlf_20190921_1631_2aed2d85.mp3

9 Min. | 21.9.2019