Corso

Hip-Hop - Aus für die gedruckte "Juice"

Nach 22 Jahren stellt das Hip-Hop-Magazin "Juice" seine Printausgabe ein und erscheint nur noch online. Das Magazin hatte mal eine Schlüsselwächterrolle, viele Rapper haben davon geträumt, auf dem Cover zu erscheinen. Heute ist Hip-Hop Mainstream - und die Konkurrenz oftmals unkritischer Webformate groß. Von Falk Schacht www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/30/aus_fuer_die_gedruckte_juice_das_ende_einer_aera_dlf_20191130_1535_7bda827e.mp3

Vier Cover vom Juice Magazin
2 Min. | 30.11.2019