das ARD radiofeature: 10 aus 10 - eine Chronik

Norwegens Stunde Null - NDR 2012

Am 22. Juli 2011 erschoss Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ist er ein wahnsinniger Einzelgänger - oder ist seine Tat Ausdruck für einen neuen aggressiven Nationalismus und Fremdenhass in der norwegischen Gesellschaft? Von Hannelore Hippe / NDR 2012

Eine nasse Rose vor grünem Hintergrund.
52 Min. | 20.1.2020