Das Feature

Die Tagebücher der Olga Bergholz - Mit allem, was lebendig in dir ist... 

Olga Bergholz (1910-1975) war glühende Kommunistin, Unterstützerin von Granin und Brodsky, Vertraute von Ana Achmatowa. Öffentliche Person und Widersacherin der Herrschenden. Sie schrieb 50 Jahre lang Tagebuch in ihrer Stadt, Leningrad. Von Anouschka Trocker und Marie Chartron www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/08/mit_allem_was_lebendig_in_dir_ist_die_tagebuecher_der_dlf_20200508_2005_0d6895be.mp3

Ein Portrait der Dichterin Olga Bergholz.
54 Min. | 29.4.2020