Das Feature

Featurearchiv - Sorgen (2/3) - Eurogeneration "Allein gelassen"

Sie wachsen bei ihren Großeltern auf oder bei entfernten Verwandten. Ihre Eltern sehen sie oft jahrelang nicht. Meistens leiden sie still, manche geraten in ein kriminelles Milieu, manche bringen sich um. "Eurogeneration `Allein gelassen´" - so heißt Rumäniens neues Kinderproblem: Rund 350.000 Minderjährige wachsen ohne ihre Eltern auf, weil diese in Westeuropa arbeiten. Von Keno Verseck www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/04/featurearchiv_sorgen_23_eurogeneration_allein_dlf_20210504_1915_2ae1c97f.mp3

Seit dem Beitritt Rumäniens ist die Zahl der Arbeitsmigranten stark gestiegen.
43 Min. | 4.5.2021