Das Feature

Schwangerschaftsabbruch - Ein Tabu und seine Folgen

Der Schwangerschaftsabbruch ist in Deutschland einer der häufigsten gynäkologischen Eingriffe: Rund 100.000 Mal im Jahr lassen Frauen abtreiben. Die wenigsten sprechen darüber, kaum ein Arzt bekennt sich dazu, denn Abtreibung ist strafbewehrt. Hinter dem Tabu hat sich gefährliches Unwissen angestaut. Von Gaby Mayr www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/06/schwangerschaftsabbruch_ein_tabu_und_seine_folgen_dlf_20201006_1915_a9717f48.mp3

Eine junge Frau auf einem Steg blickt ins Wasser
43 Min. | 6.10.2020