Das Feature

Waschstraße Ost - wie Schwarzgeld aus Russland Europa unterwandert

Wie Schwarzgeld aus Russland Europa unterwandert - Waschstraße Ost | Der "Russische Waschsalon" ist der größte unter den zahlreichen Fällen von Geldwäsche der letzten Jahre: Mit atemberaubenden Summen Schwarzgeld werden die reichen Staaten der Europäischen Union geflutet, in den Schwellenländern bluten die Staatskassen aus. Wer darüber berichtet lebt gefährlich. Von Andrea Rehmsmeier.

Geldscheine auf einem Tischtuch
43 Min. | 10.9.2019