Das Forum

Demokratie in der Defensive

Gehört den Autokratien und Diktaturen die Zukunft? Diese Frage beschäftigt derzeit viele politischen Beobachter. Was sind die Ursachen für die antiliberale Trendwende? Und wie sollten wir unsere Beziehungen mit undemokratischen Regimen gestalten? Darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen beim Willy-Brandt-Gespräch 2019.

Podium des Willy-Brandt-Gesprächs 2019 zu "Demonkratie in der Defensive" (Bild: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung/Jens Jeske)
49 Min. | 21.4.2019