Das Forum

Zu viel des Guten - und dann doch kein Ende der Not?

Die Lebensmittelausgabestelle LAIB und SEELE versorgt Bedürftige mit Lebensnotwendigem aus Restbeständen. Ziel ist, das Kochen zuhause zu fördern anstelle z. B. des Besuchs von Suppenküchen. Hat sich strukturell etwas an der Armut in Deutschland verändert oder wurde das Problem nur verlagert?

Archiv: Lebensmittelausgabestelle von Laib und Seele der Evangelischen Segensgemeinde in Berlin-Reinickendorf (2014)
49 Min. | 22.12.2019