Das Interview

Russland-Kenner: "Der Fall Nawalny ist zynisch gesagt nichts Besonderes"

Der Kreml-Kritiker Nawalny liegt nach einer mutmaßlichen Vergiftung im Koma. Wie gefährlich ist es, in Russland kritisch zu sein? Udo Lielischkies, ehemaliger Leiter des ARD-Studios Moskau, gibt Antworten.

5 Min. | 21.8.2020