Das Kalenderblatt

#01 Clara Schumann gestorben

20.05.1896: Acht Kinder und ein genialer Komponist als Ehemann - keine leichte Voraussetzung für die Konzertpianistin Clara Schumann, ihr tägliches Pensum zu üben. Irgendwie muss sie aber dazu gekommen sein, denn sie gab weiterhin Konzerte. Den Grund dafür vermerkt ihr Ehemann Robert Schumann in seinem Tagebuch: "Wir verbrauchen mehr, als wir verdienen!", und bei ihr heißt es: "Warum sollte ich meinem Robert nicht auch mit meinem Talente ein kleines Scherflein spenden?" ...

3 Min. | 19.5.2008