Das Kalenderblatt

#01 Ernst Haeckel schenkt Jena ein Museum (30.07.1908)

Ernst Haeckel war auf dem Höhepunkt seines Ruhms als Zoologe und Weltdeuter, als er am 30. Juli 1908 der Universität Leipzig das "Phyletische Museum" schenkte. Darin wollte er seine Sicht der Evolution verkünden. Autor: Thomas Morawetz

4 Min. | 30.7.2014