Das Kalenderblatt

#01 Henrietta Lacks gestorben, Zellspenderin (04.10.1951)

Henrietta Lacks hatte nicht viel Glück im Leben. Früh starb sie an Krebs, am 4. Oktober 1951. Doch ihre Zellen leben weiter. Als "HeLa-Zellen" sind sie bis heute nicht mehr aus der medizinischen Forschung wegzudenken. Autor: Hellmuth Nordwig

3 Min. | 4.10.2012