Das Kalenderblatt

Niccolò Longobardi geboren

10.09.1565: Der Jesuitenpater Niccolo Longobardi kam Ende des 16. Jahrhunderts nach China und wurde Leiter der christlichen Mission. Gleich in mehreren Traktaten brandmarkte Longobardi scharf die Riten der Chinesen als bar jeglicher spiritueller Substanz, die chinesischen Gelehrten galten ihm allesamt als Atheisten. Öffentlich hielt er still, doch in ihm, da kochte es ...

5 Min. | 9.9.2008