Das Kalenderblatt

#01 Sir George Everest stirbt

8848 Meter - der höchste Berg der Welt, benannt nach einem britischen Offizier. 101 Jahre vergingen, bis der höchste Punkt des Everest erstmals bestiegen wurde. Autorin: Isabella Arcucci

3 Min. | 30.11.2016