Das philosophische Radio

Bedingungslos? - ein Recht auf Suizid

Patienten haben das Recht, den Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen zu fordern. Rechtlich und ethisch umstritten ist dagegen, ob ärztliche Hilfe bei einer wohl erwogenen Selbsttötung zulässig sein sollte. Zurecht? Studiogast: Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert, Medizinethikerin; Moderation: Jürgen Wiebicke

Medikamente auf einem Tisch
55 Min. | 1.3.2021