Das Thema

Blockade und Widerstand - legitime Mittel des politischen Protests?

Lesung verhindert - Ex-Innenminister de Maiziere wollte aus seinem Buch im "Göttinger Literaturherbst" lesen. Doch Aktivisten, die gegen die deutsche Kurdenpolitik demonstrierten, versperrten ihm die Eingänge zum Vortragsraum. Das ist ein Fall von zahlreichen, die sich in den vergangenen Monaten abgespielt haben. Protest und Widerstand in der Demokratie - bis hin zur Verunmöglichung der Meinungsäußerung. Gerechtfertigt oder ein No-Go?

21 Min. | 23.10.2019