Das Thema

Brasilien: Wenn die Grüne Lunge des Planeten brennt

Die Nachrichten aus Brasilien sind erschreckend: Die Abholzung des Amazonas-Regenwalds steigt dramatisch an, angefeuert von bewusst gelegten Waldbränden. Auslöser ist die Politik von Präsident Jair Bolsonaro, dem der Klimawandel ebenso gleichgültig ist wie der Erhalt des größten Naturschatzes der Welt. Die Zerstörung der Amazonas-Wälder könnte das globale Klima zum Kippen bringen. Das befeuert in Europa die Kritik am Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem Mercosur-Block.

21 Min. | 23.8.2019