Das Thema

Kehrtwende in Nahost: Die USA und die Siedlungspolitik

Die US-Regierung sieht im israelischen Siedlungsbau im Westjordanland keinen Verstoß gegen internationales Recht mehr. Es ist eine wichtige Wende in der US-Nahostpolitik. Wir schauen auf die politische Bedeutung dieser Entscheidung.

15 Min. | 19.11.2019