Das Thema

Nach dem Flugzeug-Abschuss - Irans Regime unter Druck

Nach tagelangen Dementis räumte der Iran am Samstag ein, ein Passagierflugzeug irrtümlich abgeschossen zu haben. Ein Soldat habe die Maschine für ein "feindliches Flugzeug" gehalten und eine Rakete abgefeuert. Im Iran hat das Proteste der Bevölkerung gegen die Regierung ausgelöst. US-Präsident Trump will die Proteste im Iran unterstützen.

20 Min. | 13.1.2020