Das Thema

Wie kann man sich vor einem vorzeitigen "Endspiel" motivieren?

Schon der Start in diese Fußball-Weltmeisterschaft war für die deutsche Elf bescheiden: Ein müdes Null zu Eins im Gruppenspiel gegen Mexiko - und damit die erste Niederlage für Deutschland bei einer WM seit dem Jahr 1982. Die Anspannung vor dem zweiten Spiel gegen Schweden war entsprechend hoch Damit wird das letzte Gruppenspiel heute Nachmittag gegen Südkorea zu einem vorgezogenen Endspiel für die Nationalelf und entscheidet darüber, ob Deutschland anschließend nach Hause fahren oder weitermachen darf. Das verfolgt auch der ehemalige Fußballprofi Olaf Thon. Er ist 1990 mit der Nationalmannschaft Weltmeister geworden und war auch bei der WM 1986 und 1998 dabei.

4 Min. | 27.6.2018