Das Thema

Wie real existiert der Sozialismus? Die Linke zwischen extrem und bürgerlich

Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Partei Die Linke, bzw. ihre Vorgänger, für die meisten Bürger im vereinigten Deutschland nicht wählbar war. Zu groß die vermeintliche oder tatsächliche Nähe zur DDR-Staatspartei SED und damit zum totalitären Sozialismus. Inzwischen sieht es ein wenig anders aus. Die Linke ist fast schon eine etablierte Partei in Gesamt-Deutschland. Doch bei vielen Menschen gibt es nach wie vor Skepsis, was die politische Ausrichtung der Linken angeht. Ihre Fraktion im Bundestag wählt heute eine neue Führung und auch das könnte ein Zeichen für die Zukunft sein.

18 Min. | 12.11.2019