Der Benecke

Angstschweiß beim Zahnarzt

Bei dem Wort "Zahnarztbesuch" steht so manchen Menschen direkt der Angstschweiß auf der Stirn. Doch eine neue Studie hat dieses Jahr herausgefunden, dass diese Angst nicht nur unangenehm für die Patienten ist, sondern auch die Leistungen ihrer Zahnärzte beeinträchtigen kann. Das Verblüffende: Der Angstschweiß muss nicht mal merkbar nach Angst riechen – es reichen die chemischen Signale, um die Ärzte aus der Fassung zu bringen.

Dr. Mark Benecke
4 Min. | 1.12.2018