Der Benecke

Geschlechtsumwandlung bei Tieren

Ganz egal, als was man biologisch auf die Welt kommt – einige Tiere nehmen es mit dem eindeutig weiblich oder männlich nicht so ernst. Der „Nemo“-, besser der Anemonenfisch ist z.B. bekannt dafür, sich in jeweils das Geschlecht umzuwandeln, mit dem er gerade bessere Fortpflanzungs- und auch Überlebenschancen hat.

Barbara Sukowa (r) zu Gast bei Bettina Rust
6 Min. | 3.8.2019